Zum Inhalt springen

Seelenflug

Weit spanne ich meine Silberreiherschwingen auf, erhebe mich in die Lüfte und bin frei, liebe Menschenwesen. Von hier oben erblicke ich die winterliche gefrorene Welt. Eine zarte Eisschicht überzieht das weite Mecklenburger Land, Kristalle glitzern am Boden, alle gefluteten Wiesen sind Eisseen geworden. Die Sonne am hellblauen Himmel und eine eisige klare Luft verwandeln die Welt in ein Lichtspiel.

Öffnet Eure Sinne für die Schönheit, die Euch umgibt, liebe Zweibeiner. Lasst Eure Augen schweifen über die Wunder, die Euch täglich begegnen. Eine winzige Eisskulptur auf einem Blatt, Eisbilder am Boden, die in gefrorenen Pfützen entstehen, es gibt so viel Schönes zu entdecken.

Lasst Euer Innerstes erbeben beim Anblick von so viel Eleganz, wie ich sie verkörpere.

Verbindet Euch mit der Schönheit Eurer Seele und schreitet langsam durch Eure Welt, findet Euren Rhythmus beim tiefen Ein- und Ausatmen und lasst die Klarheit der Kälte jenes erkennen, was für Euch wesentlich ist.

Erhebt Eure Seele in die Weiten des Himmels und fliegt innerlich an einen Ort des Friedens, ich begleite Euch dabei.

Euer Silberreiher

Published inNaturbuddha

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner